FAQs

Was sind Toupets für Frauen?

Toupets für Frauen, auch Haarersatzsysteme für Frauen genannt, sind eine semi-permanente Lösung für Frauen bei Haarausfall. Im Gegensatz zu Perücken, die die gesamte Kopfhaut bedecken, handelt es sich bei Damentoupets oder Haarsystemen jedoch um Haarteile für den Kopf der Frau. Sie bedecken die Stirn und den oberen Teil des Scheitels mit den Haaren an den Seiten und hinten, um einen vollen Kopf mit voluminösem Haar zu bilden.

Toupets für Frauen haben in der Regel besseres und haltbareres Echthaar, das sich für zahlreiche Dauerwellen, Färbungen und Stylingmöglichkeiten eignet.

Was ist besser, eine Perücke oder ein Toupet?

Es gibt kein “was ist besser”. Toupets und Perücken für Frauen haben einen anderen Zweck. Perücken für Frauen sind für diejenigen gedacht, die kein Haar haben und bedecken die gesamte Kopfhaut. Toupet-Haarersatzsysteme für Frauen sind für diejenigen gedacht, deren Scheitel und Stirn schütter sind. Mit Hilfe eines Toupet-Haar-Systems für Frauen können die Trägerinnen die neuesten schicken Frisuren tragen und zur Schau stellen.

Fühlen sich Toupets für Frauen auf dem Kopf juckend an?

Die meisten der heutigen Toupets für Frauen sind harmlos. Der Klebstoff und das Klebeband, die zum Aufkleben verwendet werden, sind frei von Chemikalien und verursachen keinen Juckreiz auf der Kopfhaut des Trägers.

In sehr seltenen Fällen juckt die Kopfhaut einiger Träger jedoch. Hier sind einige typische Erklärungen, zu denen Haarspezialisten gekommen sind:

1. Allergie: Manche Träger haben eine empfindliche Haut, die auf viele Stoffe mit oder ohne schädliche Chemikalien reagiert.

2. Mangelnde Reinigung und Pflege: Bei regelmäßiger Pflege und Reinigung bilden sich unter dem Ansatz des Damentoupet genügend Ablagerungen, die einen perfekten Nährboden für Bakterien darstellen und einen starken Juckreiz auf der Kopfhaut verursachen. Regelmäßiges Waschen und Pflegen ist ein Muss für ein angenehmes Tragegefühl.

3. Schuppen und Hautkrankheiten: Hatten Sie jemals Schuppen? Wenn es haufenweise davon gibt, spüren Sie dann nichts? In den meisten Fällen werden Schuppen von ständigem Juckreiz begleitet. Bei vielen Menschen werden Schuppen durch Hautkrankheiten verursacht. Probieren Sie spezielle Shampoos aus, um den Juckreiz wirksam zu stillen.

4. Haare färben: Viele Frauen lassen ihr natürliches Haar färben, um es an die Farbe ihres Toupets anzupassen. Haarfarben verursachen manchmal Juckreiz. Die bisher beste Methode ist, direkt nach dem Färben der Haare etwas Kokosöl aufzutragen und die Kopfhaut zu massieren. Lassen Sie das Öl ein paar Stunden einwirken, um die Haut zu beruhigen und den Juckreiz zu lindern.

5. Billige Haarsysteme: Qualitativ minderwertige Toupets für Frauen sind aus billigen Grundmaterialien hergestellt, die nicht hautfreundlich sind und Juckreiz verursachen. Achten Sie darauf, dass Sie in ein professionell hergestelltes Damenhaarsystem investieren, das auf maximalen Komfort und stilvolles Aussehen getestet wurde, wie unseres.

Wie viel kostet ein gutes Toupet für Frauen?

Der Preis eines Damen-Toupets hängt vom Grundmaterial und dem Anbieter ab, von dem Sie die Damenhaarsysteme beziehen.

Echthaarsysteme für Frauen kosten in der Regel zwischen einigen Hundert und über tausend US-Dollar, und das hängt weitgehend davon ab, wer Ihr Lieferant ist. Newtimes Hair stellt ausschließlich Echthaar-Toupets für Frauen her. Unsere Einzelhandelspreise liegen in der Regel zwischen $100 und $500. Sie können auch Haarsysteme für Frauen zu Großhandelspreisen erhalten. Unser MOQ beginnt bei nur drei Stück.

Wie bleiben Toupets für Frauen haften?

Toupets für Frauen werden in der Regel mit einem Haarsystemband oder Kleber befestigt.

Damit die Haarteile für Frauen sicher bleiben, muss jeder Schritt ernst genommen werden, von der Vorbereitung bis zur Fertigstellung, damit das Damentoupet so lange wie möglich an der Kopfhaut befestigt bleibt. Ihre Kundinnen können mit maximalem Selbstbewusstsein glänzen. Hier sind einige Tipps, die sicherstellen, dass die Haarsysteme von Frauen sicher bleiben.

1. Bereiten Sie die Kopfhaut vor: Stellen Sie sicher, dass die Kopfhaut gut rasiert und fettfrei ist. Reinigen Sie es gründlich mit Alkohol.

2. Reinigen Sie die Unterseite der Basis: Bei der Herstellung müssen alle Toupets für Frauen eine “Einfettungsphase” durchlaufen, um dem Haar einen schönen Glanz zu verleihen. Wenn es sich um ein neues Damentoupet handelt, reinigen Sie es so gründlich wie möglich und achten Sie darauf, dass es absolut ölfrei ist.

3. Keine Blasen: Drücken Sie beim Auftragen des Klebers oder Flüssigklebers alle Luftblasen aus, dann haftet das Toupet fester.

4. Vermeiden Sie heißes Wasser: Wenn Sie ein Frauentoupet waschen, verwenden Sie niemals heißes Wasser. Denn heißes Wasser kann den Kleber schmelzen, und das Toupet löst sich.

5. Vermeiden Sie zu häufiges Waschen: Waschen Sie das Haarsystem für Frauen nicht zu oft. Häufiges Waschen und Spülen der Haare lockert sie auf. Wenn Ihr Kunde täglich duschen muss, tragen Sie eine Duschhaube, damit das Haar nicht nass wird.

6. Waschen und reinigen Sie regelmäßig: Waschen und pflegen Sie das Haarsystem für Frauen regelmäßig, um es zu nähren und es von allen Ablagerungen zu befreien. Übermäßiger Schmutz und Ablagerungen führen schnell dazu, dass der Kleber weniger klebrig wird und das Haarsystem für Frauen nicht so lange hält wie erwartet.

Wie befestigt man Frauenhaarsysteme?

1. Bereiten Sie den Bereich der Kopfhaut für die Anbringung vor: Für die meisten Haarteile für Frauen müssen Sie den Bereich auf der Kopfhaut, den das Toupet bedecken soll, vorbereiten. Rasieren Sie die Stelle und reinigen Sie sie gründlich mit Alkohol, um sicherzustellen, dass sie frei von Öl ist.

2. Bereiten Sie das Haartoupet für Frauen vor: Wenn es sich um ein neues Haarsystem für Frauen handelt, reinigen Sie die Basis mit Alkohol und stellen Sie sicher, dass sie ölfrei ist.

3. Schneiden Sie die Basis zu: Wenn das Damenhaarsystem aus unserer Lagerkollektion stammt und die Basis größer ist als sie sein sollte, schneiden Sie sie in Form, indem Sie der Konturlinie folgen.

4. Tragen Sie Klebstoff oder Klebeband auf: Tragen Sie Kleber oder Klebeband auf die Kopfhaut auf. Um die Bänder zu verwenden, legen Sie sie um den Rand des Toupetansatzes; streichen Sie sie mit dem Flüssigkleber gleichmäßig über die Kopfhaut. Warten Sie, bis der Kleber oder das Klebeband getrocknet ist. Kleben Sie das Haarsystem auf die Kopfhaut des Trägers, wenn es fast ausgetrocknet ist, und drücken Sie alle Luftblasen heraus.

Wie entfernt man Frauenhaarsysteme?

Um Haarersatzsysteme für Frauen zu entfernen, legen Sie zunächst die Werkzeuge bereit: Lösungsmittel zum Aufsprühen, Haarspangen, Shampoo, Spülung, einen grobzinkigen Kamm, ein Handtuch und einen Frisierspiegel:

1. Kämmen Sie das Haar Ihrer Kundin nach hinten, so dass der vordere Haaransatz frei liegt, und schneiden Sie das Haar so ab, dass es liegen bleibt. Seien Sie sanft zu unseren Damen.

2. Beginnen Sie am vorderen Haaransatz und sprühen Sie vorsichtig Lösungsmittel auf den Ansatz des Damenhaartoupets, um das Klebeband oder den Kleber zu befeuchten, und lassen Sie es 30 Sekunden bis 1 Minute lang einweichen, damit sich die Verklebung löst.

3. Heben Sie das Haar vorsichtig vom vorderen Haaransatz nach hinten an und schälen Sie das Damenhaartoupet Stück für Stück.

4. Wenn das Haarsystem für Frauen an einer Stelle kleben bleibt, tragen Sie mehr Lösungsmittel auf und lassen Sie es etwas länger einweichen, damit es sich leicht ablösen lässt. Lassen Sie mich noch einmal betonen, dass Sie so sanft wie möglich mit unseren Damen umgehen sollten. Machen Sie so weiter, bis das ganze Frauentoupet abgezogen ist.

5. Wenn noch Klebeband- oder Klebstoffreste auf dem Sockel oder der Kopfhaut der Dame vorhanden sind, sprühen Sie etwas mehr Lösungsmittel auf, um sie zu entfernen, und waschen Sie sie ab.

Wie oft sollte ich das Toupet für Frauen neu anbringen?

Toupets für Frauen werden nach einiger Zeit des Tragens locker. Gut installierte Geräte, die angemessen gepflegt werden, halten länger. Die meisten Toupets von Frauen bleiben jedoch 3-4 Wochen lang auf dem Kopf. Dann beginnt es sich zu lockern, weil das natürliche Haar nachwächst und sich darunter Schweiß und Ablagerungen bilden. Das ist der Zeitpunkt, um das Frauentoupet abzunehmen, zu reinigen und wieder anzubringen. Die allgemeine Regel lautet: Bringen Sie Ihr Toupet alle 3-4 Wochen neu an.

Wie lange ist die Lebensdauer eines Toupets für Frauen?

Die Dicke der Basis bestimmt, wie lange ein Hauttoupet für Frauen halten kann. Je dicker der Boden ist, desto länger wird er halten. Die meisten unserer Hauttoupets für Frauen halten in der Regel 3-4 Monate. Ein hauchdünnes Toupet für Frauen wird jedoch in der Regel als Einwegtoupet betrachtet und hat eine durchschnittliche Lebensdauer von etwa vier Wochen.

Französische Spitzenhaarsysteme für Frauen halten im Durchschnitt 3-4 Monate. Schweizer Spitzen sind bequemer für den Kopf und atmen besser. Sie halten etwa 1-2 Monate.

Ein Mono-Toupet für Frauen hat in der Regel einen PU-Rand, um es zu verstärken. Bei richtiger Pflege hält es in der Regel sechs Monate bis über ein Jahr lang.

Welche Art von Haar verwenden Sie bei Haarsystemen für Frauen?

Wir stellen nur Toupets für Frauen aus Echthaar her. Die meisten unserer Damenhaarsysteme werden aus menschlichem Remy- und Echthaar mit intakter Cuticula hergestellt, um die Farbe dauerhaft zu halten und zahlreiche Stylingoptionen zu ermöglichen. Wir haben auch indisches Echthaar für Toupets für Frauen, die nicht unbedingt lange halten müssen.

Wie bestellen Sie Toupets für Frauen im Großhandel bei Newtimes Hair?

Wenn Sie Toupets für Damen im Großhandel bestellen möchten, füllen Sie unser Antragsformular für den Großhandel aus, um ein Großhandelskonto zu erhalten. Legen Sie es in Ihren Warenkorb, so wie Sie normalerweise online einkaufen. Die Website wird Ihnen einen Großhandelspreis berechnen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, versenden wir sie in der Regel noch am selben Tag, und Sie erhalten sie wahrscheinlich in weniger als einer Woche.

ANFRAGEN & FRAGEN